Wunderwelt

WUNDERWELT

Frech, fröhlich und wild: das ist Wunderwelt.
Der Name der 2014 in Untermeitingen gegründeten Band, mag trügen und nach ruhigem Zuckerwatte-Pop klingen – doch dem ist nicht so, Wunderwelt ist laut und hat etwas zu sagen. Der eigene Stil der Band zeichnet sich durch elektronische Drums und eingängige Melodien aus, mit denen sie sich jedoch trotzdem vom Einheitsbrei der deutschen Pop-Musik abheben, sowie Texte voller Lebendigkeit und Lebensfreude, und nicht zuletzt durch die Bühnenshow, die im Publikum nicht selten ein Kribbeln auslöst und zum Tanzen anregt.
Seit 3 Jahren arbeiten die vier Bandmitglieder, dass sind Melissa Rohrer, Klaus Hirdina und die Brüder Chris und Philipp Sander, nun schon gemeinsam an Beats und Melodien, und feilen an Texten.
In den letzten zwei Jahren hat die Band einen gewaltigen Satz nach vorn gemacht. Gewannen sie 2015 den “Band des Jahres” Contest in Augsburg, folgte darauf ein Jahr mit Auftritten auf zahlreichen Festivals, was auch in diesem Jahr kein Ende genommen hat. An diesen jungen Leuten kommt man nun wirklich nicht vorbei, ohne zumindest mit den kleinen Zehen zu wackeln.

Hier ein paar Links, um sich einen ersten, zweiten und dritten Eindruck zu verschaffen:
https://www.youtube.com/watch?v=-fZ1GHeJh6I
https://de-de.facebook.com/wunderweltmusic/
http://www.wunderwelt-music.de/

Vereinsanschrift

Gemeinnütziger Sammersee e. V.
Kalkbünnerlweg 1
86938 Schondorf
z.H. Leonie Schaffhauser

 

Kontoverbindung:
Sammersee e. V.
Landsberg- Ammersee Bank
Kontonummer: 2500671 – IBAN DE79700916000002500671
BLZ: 70091600 – BIC GENODEF1DSS